Modellprojekt Leipzig - Connewitz
  • Adaptives Stadtlicht

    In Leipzigs Stadtteil Connewitz entsteht ein experimenteller Lichtpark. Die vorhandenen Lichtpunkte der Straßenbeleuchtung werden durch LED-Leuchten verschiedener Hersteller ersetzt. Eine Lichtsteuerung und die integrierte Sensorik ermöglicht es, die Beleuchtung den Verkehrsbedingungen und dem Wetter anzupassen.

     

    Die Lichteigenschaften und die Kommunikation werden durch die TU Berlin und die HTWK im Rahmen des Forschungsprojektes geprüft.

     

    Ziel ist es die Attraktivität des Stadtteils zu erhöhen. Zur Akzeptanz des neuen Stadtlichts entsteht eine Sozialstudie.

     

    Projektfertigstellung: 2013

    Projektleitung: Evermind GmbH Leipzig

    Projektpartner: Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur Leipzig,

    TU-Berlin

    Lichtplanung: Jürgen Meier